document.addEventListener("DOMContentLoaded", function (event) { setTimeout(function () { var str = $(".tagliste").text(); var n = str.indexOf("360 GRAD ANSICHT"); //hoert auf alte und neue Version des Tags if (n > (-1)) { //360° Ansicht vorhanden $("body").append('×'); $(".widget-item-image .single-carousel").prepend('360°'); $(".showIframe").on("click", function () { $(".iframe360").css({ "top": "0px", "visibility": "visible" }); $(".close360").show(); }); $(".close360").on("click", function () { $(".iframe360").css({ "top": "-5000px", "visibility": "hidden" }); $(".close360").hide(); }); } }, 1000); });

Sauveterre Taschenmesser - Bruyere - Salbeiblatt und Platine fein ziseliert - 11cm Grifflänge - matte Ausführung

Leichtes, geradliniges Hosentaschenmesser mit verziertem Salbeiblatt aus der Schmiede Coutellerie Le Couteau de Sauveterre


203,60 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 203,60 EUR / Stück

Artikelnummer: 119946

1 Stück verfügbar
*** Sofort lieferbar ***
$("#contactButton").attr("href","/contact/#" + $(".singleItemNumber span").text());
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Feines, geradliniges Taschenmesser aus dem Ort Sauveterre im Aveyron.

Die Griffschalen dieses Modells bestehen aus Bruyere (Baumheide), das z.B. auch häufig für Tabakspfeifen verwendet wird.

Zur Klinge hin ist der 11 cm lange Griff von massiven, satinierten Edelstahlbacken eingefasst.

Die Sauveterremesser tragen am Kopf der Feder ein Salbeiblatt, das auch im Stadtwappen zu finden ist. Bei diesem besonderen Modell sind die Platinen und das Salbeiblatt fein verziert.

Die 9 cm lange Klinge besteht aus 12c27 Sandvik Stahl. In die linke Seite ist der Schriftzug der Schmiede eingeschlagen.

Da diese Messer in Handarbeit aus Naturprodukten gefertigt werden, kann es zu leichten Abweichungen zwischen dem gelieferten Artikel und den Produktbildern kommen.

 

  • Schmiede: Coutellerie Le Couteau de Sauveterre - Herstellerkennung: SA111BRH-FSB9
  • Form: Sauveterre - Klinge: 9 cm 12C27 Sandvik-Stahl satiniert
  • Griff: 11 cm - Griffschalen Bruyere (Baumheide) - Backen: Edelstahl satiniert
  • Feder und Salbeiblatt aus einem Stück geschmiedet - Salbeiblatt und Platinen fein verziert
  • Gewicht: 81 g


Lieferumfang

  • Messer
  • Stoffbeutel

 

Die Schmiede

Das Sauveterre Messer hat seinen Namen von dem Ort Sauveterre-de-Rouergue.

Der kleine Ort im Department Aveyron wurde 1982 in die Liste der schönsten Dörfer Frankreichs (Plus beaux villages de France) aufgenommen.

Im 15. Jahrhundert war der Ort mit etwa 30 Schmieden ein wichtiges Zentrum der Messerherstellung.

Hier ist heute die von Guy Vialis 1998 gegründete Schmiede Coutellerie Le Couteau de Sauveterre ansässig. Nach dessen Tod, übernahm Christian Valat, der Inhaber von Laguiole en Aubrac, die Schmiede.

Die feinen Messer erfreuen sich mit ihrer geraden Linienführung in Frankreich großer Beliebtheit.

  • Schmiede: Coutellerie Le Couteau de Sauveterre - Herstellerkennung: SA111BRH-FSB9
  • Form: Sauveterre - Klinge: 9 cm 12C27 Sandvik-Stahl satiniert
  • Griff: 11 cm - Griffschalen Bruyere (Baumheide) - Backen: Edelstahl satiniert
  • Feder und Salbeiblatt aus einem Stück geschmiedet - Salbeiblatt und Platinen fein verziert
  • Gewicht: 81 g

Art.-ID 119946
Zustand Neu
Modell SA111BRH-FSB9
Hersteller Coutellerie Le Couteau de Sauveterre
Herstellungsland Frankreich
Netto-Gewicht 81 g

Zubehör