document.addEventListener("DOMContentLoaded", function (event) { setTimeout(function () { var str = $(".tagliste").text(); var n = str.indexOf("360 GRAD ANSICHT"); //hoert auf alte und neue Version des Tags if (n > (-1)) { //360° Ansicht vorhanden $("body").append('×'); $(".widget-item-image .single-carousel").prepend('360°'); $(".showIframe").on("click", function () { $(".iframe360").css({ "top": "0px", "visibility": "visible" }); $(".close360").show(); }); $(".close360").on("click", function () { $(".iframe360").css({ "top": "-5000px", "visibility": "hidden" }); $(".close360").hide(); }); } }, 1000); });

Arbalete G. David "Aurillac" - Wacholder - verzierte Platine - 11 cm Taschenmesser

Wunderschönes, handliches Taschenmesser mit aufwändig


197,40 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 197,40 EUR / Stück

Artikelnummer: 118955

2 Stück verfügbar
*** Sofort lieferbar ***
$("#contactButton").attr("href","/contact/#" + $(".singleItemNumber span").text());
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Dieses Messer aus der bekannten Schmiede Arbalete G. David überzeugt durch Schlichtheit und Konzentration auf die Funktion. Es ist ein sogenanntes "Couteau régional", dass die charakteristische Form eines Messers einer bestimmten französischen Region hat. In diesem Fall ist es die traditionelle Form aus der Gegend um Aurillac, einer Stadt in der Auvergne.

Die vollen Griffschalen sind aus schön gemasertem, duftendem Wacholder-Holz gefertigt. Die matte, 9 cm lange Klinge besteht aus 12C27 Sandvik Stahl. Sie führt das charakteristische Logo der Schmiede mit der Armbrust.

Nur auf den ersten Blick erscheint dieses Messer einfach gearbeitet, denn der Klingenrücken, die Feder und auch die Platinen sind aufwändigst von Hand verziert.

Ein toller Begleiter für jeden Tag, der wegen seiner kompakten Abmessungen und dem geringen Gewicht gut in der Hosentasche zu tragen ist.

Da es sich bei diesem Artikel um ein handgefertigtes Einzelstück aus Naturmaterial handelt, kann es zu Abweichungen zwischen den gezeigten Produktbildern und der gelieferten Ware kommen.

 

  • Herstellerkennung: AU111CA0/50CAB (Regionale Form Aurillac / Auvergne)
  • Klinge: 9 cm matt
  • Heft: massive Griffschalen aus Wacholderholz - 11 cm
  • Klingenrücken, Feder und Platinen sind aufwändig von Hand verziert
  • Gewicht: 59 g

 

Lieferumfang

  • Messer
  • Zertifikat des Herstellers

 

Die Schmiede Arbalète Genès David

Die Schmiede existiert bereits seit 1810. Im Jahr 1922 wurde sie von Arbalète Genès David übernommen und wird mittlerweile von der dritten Schmiedegeneration geführt.

Bei Arbalète Genès David werden Laguiole- und Thiers-Messer noch in traditioneller Art und Weise in Handarbeit hergestellt. Die gesamte Produktion aller Teile findent zu 100% in Frankreich statt.

Das charakteristische Logo mit der Armbrust bürgt für hohe Qualität und Bewahrung der Tradition.

  • Herstellerkennung: AU111CA0/50CAB (Regionale Form Aurillac / Auvergne)
  • Klinge: 9 cm matt
  • Heft: massive Griffschalen aus Wacholderholz - 11 cm
  • Klingenrücken, Feder und Platinen sind aufwändig von Hand verziert
  • Gewicht: 59 g

Art.-ID 118955
Zustand Neu
Modell AU111CA0/50CAB
Hersteller Arbalète Genès David
Herstellungsland Frankreich
Netto-Gewicht 59 g

Ähnliche Artikel