document.addEventListener("DOMContentLoaded", function (event) { setTimeout(function () { var str = $(".tagliste").text(); var n = str.indexOf("360 GRAD ANSICHT"); //hoert auf alte und neue Version des Tags if (n > (-1)) { //360° Ansicht vorhanden $("body").append('×'); $(".widget-item-image .single-carousel").prepend('360°'); $(".showIframe").on("click", function () { $(".iframe360").css({ "top": "0px", "visibility": "visible" }); $(".close360").show(); }); $(".close360").on("click", function () { $(".iframe360").css({ "top": "-5000px", "visibility": "hidden" }); $(".close360").hide(); }); } }, 1000); });

Thiers-Issard ISSOIRE DROIT - Thujaholz - Dorn - 12 cm Taschenmesser

Taschenmesser aus Frankreich, wie es von den Bauern und Viehzüchtern in der Auvergne genutzt wurde.


125,90 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 125,90 EUR / Stück

Artikelnummer: 119147

4 Stück verfügbar
*** Sofort lieferbar ***
$("#contactButton").attr("href","/contact/#" + $(".singleItemNumber span").text());
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Die französische Traditionsschmiede Thiers-Issard produziert in Thiers seit 1884 Qualitätsmesser. Unter der Führung von Inhaber Gilles Reynewaeter werden dort unter anderem regionale, französische Taschenmesser nach alten Originalen hergestellt.

So vielfältig wie das Land selbst, sind auch die in den verschiedenen Regionen entstandenen Messerformen. Eines dieser regionalen Messer ist das Issoire Droit.

Das Issoire Droit wurde hauptsächlich von den Bauern und Viehzüchtern in der Auvergne als tägliches Werkzeug genutzt. Es war aber auch noch weiter südlich, bis in die Cevennen hinein, verbreitet.

Die Griffschalen des schlanken, geradlinigen Taschenmessers sind aus schön gemasertem Thujaholz. Sie werden von Backen aus satiniertem Edelstahl eingefasst. Die hintere Backe mit der Fangriemenöse fällt auffällig nach unten ab.

Die 10 cm lange Klinge ist aus 12C27 Sandvik Stahl hergestellt. Diese auffällige Form mit der zentrierten Spitze nennt man "Lame Bourbonnaise". Die matte Klinge besitzt als Prägung einen behüteten Männerkopf. Ebenfalls hineingeprägt sind die Initialen GR von Gilles Reynewaeter mit einer Krone dazwischen.

Feder und Klingenrücken sind aufwändig von Hand verziert. Zusätzlich ist das schöne Taschenmesser mit einem vielseitig einsetzbaren Dorn ausgerüstet.

Da die Messer früher ohne Anschlagsperre für die Klinge im Resort hergestellt wurden, hat sich Gilles Reynewaeter im Sinne der Tradition auch bei diesem Messer dazu entschieden. Dass die Klinge das Resort berühren kann, ist also durchaus beabsichtigt und sollte in diesem Fall als Zeichen für Authentizität gewertet werden.

Da diese Messer in Handarbeit aus Naturprodukten gefertigt werden, kann es zu leichten Abweichungen zwischen dem gelieferten Artikel und den Produktbildern kommen.

 

  • Schmiede: Thiers-Issard
  • Herstellerkennung: ISSTHU
  • Form: Regionales Taschenmesser aus der Auvergne ISSOIRE DROITE
  • Klinge 10 cm 12C27 Sandvik-Stahl - Dorn
  • Heft: Griff Thuya 12 cm
  • Backen: 2 - Edelstahl matt
  • Gewicht: 125 g


Lieferumfang

  • Messer
  • Lederetui

 

  • Form: Regionales Taschenmesser aus der Auvergne ISSOIRE DROITE
  • Klinge 10 cm 12C27 Sandvik-Stahl - Dorn
  • Heft: Griff Thuya 12 cm
  • Backen: 2 - Edelstahl matt
  • Gewicht: 125 g

Art.-ID 119147
Zustand Neu
Modell ISSTHU
Hersteller Thiers-Issard
Herstellungsland Frankreich
Netto-Gewicht 125 g

Zubehör

Ähnliche Artikel